+++ Am 29.08.2018 und 21.09.2018 finden unsere nächsten Bedienerlehrgänge für Hubarbeitsbühnen nach DGUV Grundsatz 308-008 statt. +++

Miet-Arbeitsbühnen mit Qualitätsgarantie! Dies war der wesentliche Erfolgsfaktor

im vergangenen Geschäftsjahr der AVS SYSTEM LIFT AG, deren stolzer Partner

wir sind. Mehr zu den überaus positiven Neuigkeiten, die bei der Jahrestagung

(siehe auch Gruppenbild unten) vorgestellt wurden, unter

https://www.systemlift.de/tl_files/Presse/2018/20180223_SYSTEM_LIFT_Presseinfo_Jahresauftakttagung.pdf

bzw. auch https://www.systemlift.de.

Arbeitsbühne_Vermieter_Jahrestreffen

NEU im Mietpark:

Genie GS-3369 Hybrid 4x2 - Datenblatt

  • abriebfreie Reifen
  • von oben verfahrbar
  • Abstützungen
  • Pendelachssystem an der Vorderachse

SB120-Hybrid- Genie GS3369 BE

 

NEU im Mietpark:

Nifty Lift HR17 Hybrid 4x4 - Datenblatt

  • Gelenkteleskop 17m AH, Batterie oder Diesel
  • 2 m breit
  • weiße Reifen

Nifty Lift HR 17Hybrid 4x4

NEU:

E-Learning statt aufwendige Jahresunterweisungen - ganz bequem vom Arbeitsplatz oder Zuhause aus machbar.

tl_files/Bedienerschulung/Flyer E-Learning alfa-lift.com.jpg

 

Autoball Weltmeisterschaft 2014

tl_files/alfa_lift/Vollbildaufzeichnung 02.06.2014 142344.jpg

NEU im Mietpark: TB 230

Das Osterei war eingeschneit, aber es war so groß, dass wir es finden mussten.

NEU im Mietpark: TB 230 

Teleskoparbeitsbühne 22,60 m Arbeitshöhe mit einer gigantischen seitlichen Reichweite von fast 20 m.

Datenblatt: bitte hier klicken

tl_files/Neu im Mietpark/TB 230 Haulotte Teleskoparbeitsbuehne.JPG

Keine PSA (Persönliche Schutzausrüstung)

Fensterputzer aus Arbeitsbühne geschleudert

Bei einem Unfall in Hannover ist ein Arbeiter ohne PSA aus dem Korb einer LKW-Arbeitsbühne geschleudert worden und dabei zu Tode gekommen. Ein Lastwagen hatte im Vorbeifahren eine auf dem Gehweg stehende LKW-Bühne gerammt, auf der zwei Fensterputzer an der Fassade der Nord LB im Einsatz waren. Ein 49-jähriger Familienvater stürzte dabei aus rund 20 Metern Höhe auf die Fahrbahn. Er starb noch an der Unfallstelle.Sein 24-jähriger Kollege konnte sich noch am Arbeitskorb festhalten und schließlich von der Feuerwehr gerettet werden. Er sowie ein dritter Mitarbeiter auf dem Gehweg erlitten einen Schock und wurden ins Krankenhaus gebracht. Zum Unfallhergang hieß es, dass beide Männer die Bühne vom Korb aus steuerten. Der austeleskopierte Schwenkarm der Bühne habe für kurze Zeit über die Fahrbahn geragt. Genau in diesem Moment muss der LKW vorbeigefahren und den Arm gestreift haben. Der Arm wurde gegen eine Ampel gedrückt, welche daraufhin umknickte. Er schwang zurück und katapultierte den 49-Jährigen aus dem Korb. Gegen den LKW-Fahrer wurde zwar ein Verfahren wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet. Doch so wie es aussieht, hat der Verunglückte keine PSA (Persönliche Sicherheitsausrüstung) getragen. Damit hätte der Familienvater selbst fahrlässig gehandelt. (Quelle:vertikal.net)

Neu bei uns: Ihre PSA (Persönliche Schutz-Ausrüstung)

(Nur zur Benutzung in Arbeitsbühnen-Körben)
Die Schutzausrüstung besteht aus Auffanggurt AX 20 (EN 361) mit Verbindungsmitteln für Haltegurte GB 27 R mit Karabinerhaken FS 51/AXK 10, alles verpackt in einem Rucksack.

Bestellen Sie noch heute Ihre persönliche Sicherheits-Ausrüstung für 90,- €, zzgl. MwSt. und Versand per EMail unter Angabe von Bestellmenge, Liefer- und Rechnungsadresse, Telefon- und Faxnummer. Sie erhalten dann umgehend unsere Bestätigung.

Unsere Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen